Touren in den Landkreis Helmstedt


Touren in den Landkreis Helmstedt


   Wissens-Tour: Museum Mechanischer Musikinstrumente


Ihre Ohren werden Augen machen ...

Dieser Slogan des imposanten Museums Mechanischer Musikinstrumente könnte passender nicht sein. Diese Sammlung von internationalem Rang zeigt mit Ausstellungsstücken von der guten alten Drehorgel über aufwendige Reproduktionsflügel und der bekannten Music-Box bis zu kostbar verzierten Spieluhren die Geschichte aus 250 Jahren mechanischer Musikinstrumente.
Das kleinste der 242 Objekte ist eine Spieluhr: sie misst gerade mal 1,5 x 1,5 cm - welch ein Unterschied zur großen Karussellorgel mit den Maßen 3 x 4 m.

Was genau eigentlich ist eine Stummfilmorgel? Gab es Drehorgeln wirklich nur in "Zilles Milieu"? Wie funktioniert ein Orchestrion? Was ist der Unterschied zwischen einem Grammophon und einem Plattenspieler? Diese und andere Fragen lassen sich während eines geführten Rundgangs im Museum beantworten. Selbstverständlich kann sich das Museum auch hören lassen: alle Instrumente sind funktionstüchtig und vorführbereit. Eine Führung durch das Museum wird so zum spannenden Erlebnis für Groß und Klein.

Wie gesagt: Ihre Ohren werden Augen machen!


Kontaktinfo Museum Mechanischer Musikinstrumente
Vor dem Kaiserdom 3-5
38154 Königslutter am Elm
Tel: 05353 918464
E-Mail: museen@koenigslutter.de
Internet www.museen-koenigslutter.de
Öffnungszeiten Di. - So.: 11:00 - 17:00 Uhr
Gruppenführungen nach Vereinbarung
Öffentliche Führungen:
Fr. um 15 Uhr
Sa. und So. um 11:30 Uhr und 15:00 Uhr
Anfahrt Zur Fahrplanauskunft
Zur Karte